Biografie

Bild der Autorin Britta Heinemeyer mit einem Hund auf dem Arm

Britta Heinemeyer wurde 1986 in Gladbeck geboren. Nach dem Abitur zog sie nach Bückeburg, wo sie eine Ausbildung zur Pharmazeutisch-technischen Assistentin absolvierte.  Zu diesem Zeitpunkt hatte sie bereits mehrere Notizbücher mit Ideen und Bruchstücken von Romanen gefüllt. Die Arbeit in der Apotheke ließ ihr jedoch kaum Zeit, an diesen Ideen weiterzuarbeiten. Unzufrieden mit der Situation, entschloss sie sich zu einer Veränderung. 2010 schrieb sie sich an der Ruhr-Universität Bochum für ein Studium der Komparatistik und Medienwissenschaften ein. Gegen Ende des Studiums stellte sie die Rohfassung ihres ersten Romans fertig (dieser wird voraussichtlich Ende 2022 veröffentlicht).   

Nach dem erfolgreichen Studienabschluss zog sie mit ihrem Mann nach England und lebte dort in der Nähe von Cambridge. Sie überarbeitete den ersten Roman und schrieb zwei weitere Romane, bevor sie sich Ende 2021 dazu entschied, ihre Bücher selbst zu publizieren.  

Im gleichen Jahr verließen sie und ihr Mann England und wohnen nun in den Niederlanden, wo sie an ihrem nächsten Roman arbeitet.   


Impressum & Datenschutz